St. Josephs Magazin – Neuigkeiten und Wissenswertes aus der Pfarrei

Kirchen sind geöffnet!

Gerade jetzt im neuen Lockdown, in dem es immer wieder so scheint, als würde einem die Decke auf den Kopf fallen, als wären die eigenen vier Wände nicht mehr ertragbar und es vielleicht anstrengend ist, mit immer den gleichen Menschen den ganzen Tag zu verbringen, ist es wichtig einen Ort zu haben, an dem Sie diese Sorgen einmal loslassen können. Die offenen Kirchen bieten Ihnen einen solchen Ort.

Hier können Sie in der ruhigen Atmosphäre, die der Kirchraum bietet …

Die Mitarbeiter*innen der Amigonianer zünden für Sie eine Kerze an!

Die Mitarbeiter*innen der Amigonianer zünden für Sie gerne ein Licht der Hoffnung in den Kirchen St. Antonius in der Feldmark und St. Joseph in Schalke an.

„Hoffnung zu haben und zu behalten ist in dieser Zeit leichter gesagt, als getan“, sagt Katja Schrader, pädagogische Leiterin der Jugendtreffs der Amigonianer. „Dennoch haben wir das Ziel, diesen zweiten Lockdown gemeinsam zu überstehen und uns gegenseitig Hoffnung und Zuversicht zu schenken“, ergänzt Sebastian Butzke, Mitarbeiter der Amigos im Haus Eintracht.

Symbolbild Covid-10-Virus

Covid-19 Update vom 8. Januar 2021

Liebe Leserinnen und Leser, liebe Mitglieder der Pfarrei St. Joseph,

auf eine Verlängerung und Verschärfung des aktuellen Lockdowns haben sich die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsident*innen bei ihren letzten Beratungen verständigt. Jetzt gilt es, Begegnungen tunlichst zu vermeiden bzw. soweit wie möglich zu reduzieren.

Kirchen geöffnet – weiterhin keine Präsenzgottesdienste

Mittwochs #umkurznach7

Täglich gibt es im Lockdown das Abendgebet #umkurznach7 hier auf der Homepage und auf der Facebookseite der Pfarrei St. Joseph. Hierfür haben Ehrenamtliche und Seelsorger*innen ein Gebet geschrieben oder eins ihrer Lieblingsgebete ausgesucht. Dieses beten sie mit Ihnen – räumlich getrennt und doch gemeinsam – am Abend um kurz nach 19 Uhr.

Neu gibt es jetzt im Januar die Möglichkeit, dieses Abendgebet #umkurznach7 mittwochs gemeinsam mit einer Seelsorgerin oder einem Seelsorger in einer Videokonferenz zu beten.

Im Anschluss an das Gebet besteht bis 20 Uhr die Möglichkeit zu einer digitalen Plauderrunde mit der/dem jeweiligen Seelsorger*in.

Hausbesuch der Sternsinger – digital

Die Sternsingerinnen und Sternsinger können Sie wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr leider nicht persönlich besuchen.

Darum wünschen Ihnen die „kleine Könige“ der Pfarrei St. Joseph diesmal auf diesem Weg Gottes Segen für das neue Jahr!

Caspar:       „Der Segen kommt diesmal auf ganz neuem Weg und bleibt alle Tage im Jahr.“

Melchior:     „Wir wünschen ein gutes, gesundes Jahr und keins, das ist, wie das vorige war.“

Balthasar:   „Christus segne eurer Haus und alle die gehen da ein und aus.“

Offene Kirche Schalke – „Vorm Spiel is inne Kirche“

Pünktlich zum ersten Heimspiel des FC Schalke 04 im neuen Jahr öffnet die Pfarrkirche St. Joseph wieder für alle Menschen ihre Türen.
Am Samstag, 9. Januar, vor dem Spiel des S04 ist die Kirche ab 12 Uhr ist für Fußballfans wie für alle anderen geöffnet. Ein persönliches Gebet in der Kirche und das Entzünden einer blau-weiße Kerze ist genauso möglich wie das Hinterlassen einer Bitte an der Schalker Mauer.

Sternsinger 2021 – Segenstüten to go

Jedes Jahr bringen die Sternsinger*innen den Segen Gottes zu den Menschen in den Stadtteilen. Besonders in diesem Jahr ist das ein wichtiges Angebot, das auf keinen Fall ausfallen darf.
Neben dem Segen sammeln die Sternsinger*innen auch Spenden für das Kindermissionswerk, das überall auf der Welt Projekte für Kinder unterstützt.

Weihnachtsgottesdienst auf youtu.be

Auch zu Weihnachten haben die Seelsorgerinnen und Seelsorger der Pfarrei wieder einen Video-Gottesdienst für Sie und euch gedreht.

In diesen so anderen Zeiten können wir auf diese Art miteinander verbunden sein und zusammen Gottesdienst feiern.

Krippenspiel auf youtu.be

Vieles ist in diesem Jahr anders. Aber eben doch nicht alles.

Zu Weihnachten gehört für viele Menschen ein Krippenspiel dazu. Kinder lernen die Rollen, proben fleißig und führen im Kindergottesdienst an Heiligabend das Krippenspiel auf.

Das geht in diesem Jahr natürlich nicht. Die Gottesdienste an den Weihnachtstagen sind nach reiflicher Überlegung abgesagt.

Die Pfarrei St. Joseph

Am 2. September 2007 wird die Pfarrgemeinde St. Joseph Schalke mit den drei Nachbargemeinden Heilige Dreifaltigkeit-Haverkamp (mit Filialkirche St. Franziskus in Bismarck), St. Antonius in Feldmark und St. Elisabeth in Heßler zur neugegründeten Pfarrei St. Joseph Gelsenkirchen zusammengelegt. Gleichzeitig wird die Gemeinde St. Anna, Schalke-Nord, der Gemeinde St. Joseph zugeordnet.

Sonntagsgottesdienste

Samstag
18:00 Uhr       Michaelskapelle (Am Stäfflingshof, ab 8. Februar)

Sonntag und an Feiertagen        
10:00 Uhr        Hl. Dreifaltigkeit

11:30 Uhr       St. Elisabeth

Werktagsgottesdienste

Dienstag, 8:30 Uhr
Wortgottesfeier  St. Elisabeth

Dienstag, 8:30 Uhr
Hl. Messe           Hl. Dreifaltigkeit

Freitag, 8:30 Uhr
Hl. Messe           St. Elisabeth

Die Kirchen

Kirche Hl. Dreifaltigkeit in Bismarck/Haverkamp, Magdalenenstraße

Kirche St. Elisabeth in Heßler, Holtgrawenstraße

Michaelskapelle in Bismarck, Am Stäfflingshof

Kirche St. Joseph in Schalke, Kurt-Schumacher-/Ecke Grillostraße

Kirche St. Antonius in Feldmark, Am Schillerplatz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.